Switch to the CitySwitch to the City

Ein Rückblick auf die Talente-Tage 2014

Über 80 junge Kicker trainierten mit Übungsleitern und den ehemaligen Profis Maik Wagefeld und Lars Jungnickel

In dieser Woche fanden in der Nachwuchs Akademie der SG Dynamo Dresden die Talente-Tage 2014 statt. Dabei konnten über 80 junge Kicker Dynamo kennenlernen und unter Anleitung von Dynamo-Übungsleitern und den ehemaligen Profis Maik Wagefeld und Lars Jungnickel zwei Stunden professionell trainieren.

Anzeige

Diese Sichtung diente nicht nur Dynamo, sondern auch den Kooperationsvereinen: Talente, die nicht den direkten Sprung zu den Schwarz-Gelben schaffen, können bei einem der Kooperationspart weiter gefördert und dauerhaft gesichtet werden. Nach dem Abschluss der Talente-Tage freuten sich die Übungsleiter über einige talentierte Jungs, die zu einem Probetraining in der jeweiligen Mannschaft eingeladen wurden.

Jan Seifert, Leiter der Nachwuchs Akademie, erklärte den Wert der Veranstaltung: „Die Talente-Tage sind ein wichtiger Baustein unserer Nachwuchsarbeit. Es geht uns darum, die jungen Talente aus der Region zu Dynamo zu holen, mit dem Anreiz, eines Tages für unsere erste Mannschaft aufzulaufen. Spieler wie Tobias Müller, Marvin Stefaniak und zuletzt Robin Fluß haben diesen Weg vorgelebt.“

Die nächsten Sichtungstage sind für April 2015 geplant.

Authors: SG Dynamo Dresden

Lesen Sie mehr http://www.dynamo-dresden.de/nachwuchs/news/newsdetails/ein-rueckblick-auf-die-talente-tage-2014.html

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com