Switch to the CitySwitch to the City

Justin Eilers zum DFB-Pokalheld der 2. Runde gewählt

Helden in Schwarz-Gelb: Nils Teixeira gewann die Wahl der 1. Runde

Justin Eilers wurde von den Fans zum DFB-Pokalhelden der 2. Runde 2014/15 gewählt. Insgesamt 8.047 von 10.427 Stimmen, also 77 Prozent, entfielen beim Online-Voting auf dfbpokal-walkoffame.de auf „Eile“. Auch dank vieler Dynamo-Fans steht der 26-Jährige damit genauso wie Nils Teixeira, der die Wahl zum Pokalhelden in der 1. Runde nach dem Pokalsieg gegen Schalke gewonnen hatte, am Ende der Saison zur Auswahl für den DFB-Pokal „Walk of Fame”.

Anzeige

„Meine Tore und auch diese Auszeichnung sind ein Verdienst der gesamten Mannschaft“, bedankte sich Justin Eilers nach der Wahl zum Pokalhelden der 2. Runde bei seinen Teamkollegen.

Nach dem Pokalfinale im Sommer 2015 wird unter den Pokalhelden der sechs Pokalrunden der Sieger gewählt, dessen Fußabdrücke auf dem DFB-Pokal „Walk of Fame” vor dem Olympiastadion Berlin verewigt werden und dann in einer Reihe mit Fußballgrößen wie Günter Netzer, Hans Meyer oder auch Thomas Schaaf zu finden sind.

Justin Eilers verwies bei der Abstimmung zur 2. Runde des DFB-Pokals 2014/15 Hoffenheims Roberto Firmino (11 Prozent), Bielefelds Alexander Schwolow (8 Prozent) und Freiburgs Admir Mehmedi (4 Prozent) auf die Plätze. Dynamos Torgarant Justin Eilers drehte die Partie gegen Zweitligist VfL Bochum nach einem 0:1-Rückstand mit seinen beiden Treffern (61., 95.) am Dienstagabend nach Verlängerung noch zu einem 2:1-Pokalsieg in Dresden.

Der DFB-Pokal „Walk of Fame“ wurde im Jahr 2013 vom Deutschen Fußball-Bund und Volkswagen, dem offiziellen Partner des DFB-Pokals, ins Leben gerufen. Der „Walk of Fame“ verewigt die größten Pokalhelden der Vergangenheit und Gegenwart mit ihren Hand- oder Fußabdrücken. Mit der Gründung wurden die ersten 13 Pokalhelden nach einer Nominierung durch eine Experten-Jury und einer öffentlichen Abstimmung unter allen Fußballfans auf den „Walk of Fame“ berufen.  Seit der Saison 2013/2014 kommen nach diesem Modus jedes Jahr zwei neue Pokalhelden hinzu: Je ein weiterer Held aus der über 70-jährigen Historie des DFB-Pokals, sowie der wertvollste Spieler der gerade abgelaufenen DFB-Pokalsaison.

Authors: SG Dynamo Dresden

Lesen Sie mehr http://www.dynamo-dresden.de/saison/news/newsdetails/justin-eilers-zum-dfb-pokalheld-der-2-runde-gewaehlt.html

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com